Motor-Schneefräsen Test

Motor –  Schneefräsen Test

Platz 1 – Holzinger Benzin Motor-Schneefräsen HSF-110 im Schneeschaufel Test

(Bestseller & Testsieger)

Platz 1 - Holzinger Benzin Schneefräse

Die Holzinger Benzin Schneefräse HSF-110 hat eine Leistung von 11 PS sprich 8,1 kW. Sie ist sehr sparsam im Verbrauch trotz voller Leistung. Die Maschine verfügt über ein 2-stufiges Fräswerk, bei dem zunächst Schnee und Eis durch die Räumschnecke nach innen geschaufelt werden. Dann wird die Masse zerkleinert und danach über das Schleuderrad durch den Auswurfkanal ausgestoßen. Die Schneefräse hat 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge, die vom Bedienpult einstellbar sind. Der Auswurfschacht ist um 190 Grad drehbar. Die Maschine ist mit Grobstollen bereift. Das Gewicht der Schneefräse liegt bei 125 kg. Die Motor-Schneefräsen von Holzinger leisten hervorragende Schneeräumdienste. Dieser Maschine fehlt es an nichts. Selbst hohen Schneebefall beräumt sie sicher und überaus zuverlässig in kürzester Zeit mit einer enormen Kraft. Die Bedienung ist einfach und beinahe selbsterklärend, so dass Sie gleich mit dem Schneeräumen loslegen können. Die Reinigung der Maschine ist zudem schnell zu bewerkstelligen.

Details:

  • Gewicht: 125 kg
  • 15 W Arbeitsscheinwerfer
  • Leistung: 11 PS
  • 2-stufiges Fräswerk
  • 6 Vorwärtsgänge
  • 2 Rückwärtsgänge
  • Aufnahmebreite 70 cm
  • Auswurfweite bis zu 15 m
  • Tankinhalt 6,5 Liter
  • Übersichtliches Bedienpult
  • Auswurfschacht um 190 Grad drehbar
  • Grobstollenbereifung
  • E-Starter und Leichtstarter-Seilzug

Fazit:

Die Holzinger Motor-Schneefräse ist sehr stabil konstruiert und hat mit 11 PS eine Kraftvolle Leistung. Dennoch glänzt sie mit einem sparsamen Verbrauch bei voller Leistung. Die Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen. Es kann zwischen einem Elektrostart (12 V) oder wahlweise den Leichtstarter -Seilzug entschieden werden. Die Fräse hat ein 2-stufiges Fräswerk d.h. beim Betrieb werden zunächst (1.Stufe) Eis und Schnee durch die robuste Räumschnecke nach innen geschaufelt, zerkleinert und anschließend (2. Stufe) über das Schleuderrad durch den Auswurfkanal im hohen Bogen wieder ausgestoßen. Der Schneedurchsatz wird erheblich optimiert. Die Geschwindigkeit kann 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge bequem am Bedienpult eingestellt werde. Der Auswurfschacht ist zudem individuell um 190° drehbar.

Direkt zur Holzinger Motor Schneefräse zu Amazon

Platz 2 – Holzinger Benzin Schneefräse HSF-110 mit Raupenantrieb

Platz 2 - Holzinger Benzin Schneefräse mit RaupenantriebDie Holzinger Benzin Schneefräse HSF-110 mit Raupenantrieb hat eine Leistung von 11 PS sprich 8,1 kW und 1 Zylinder mit einem Hubraum von 337 ccm. Sie ist sehr sparsam im Verbrauch (0,8 Liter) trotz voller Leistung. Die Maschine verfügt über ein 2-stufiges Fräswerk, bei dem zunächst Schnee und Eis durch die Räumschnecke nach innen geschaufelt werden. Dann wird die Masse zerkleinert und danach über das Schleuderrad durch den Auswurfkanal ausgestoßen. Die Schneefräse hat 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge, die bequem vom Bedienpult einstellbar sind. Der Auswurfschacht ist um 190 Grad drehbar. Die Maschine ist mit einem Raupenantrieb ausgestattet. Durch das Raupensperrsystem kann sehr leicht die Kurvenlage jederzeit optimiert werden. Das Gewicht der Schneefräse liegt bei 138 kg. Die Motor-Schneefräsen von Holzinger leisten hervorragende Schneeräumdienste. Dieser Maschine fehlt es an nichts. Selbst hohen oder verdichteter Schnee machen ihr nichts aus. Dies beräumt sie sicher und überaus zuverlässig in kürzester Zeit mit einer enormen Kraft. Die Bedienung ist einfach und beinahe selbsterklärend, so dass Sie gleich mit dem Schneeräumen loslegen können. Die Reinigung der Maschine ist zudem schnell zu bewerkstelligen.

Details:

  • Gewicht: 138 kg
  • 15 W Arbeitsscheinwerfer
  • Leistung: 11 PS
  • 2-stufiges Fräswerk
  • 6 Vorwärtsgänge
  • 2 Rückwärtsgänge
  • Aufnahmebreite 70 cm
  • Auswurfweite bis zu 15 m
  • Tankinhalt 6,5 Liter
  • Übersichtliches Bedienpult
  • Auswurfschacht um 190 Grad drehbar
  • Antrieb erfolgt über Raupenkette
  • E-Starter und Leichtstarter-Seilzug

Fazit:

Die Holzinger Motor-Schneefräse ist sehr stabil konstruiert und hat mit 11 PS eine Kraftvolle Leistung. Dennoch glänzt sie mit einem sparsamen Verbrauch bei voller Leistung. Die Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen. Es kann zwischen einem Elektrostart (12 V) oder wahlweise den Leichtstarter -Seilzug entschieden werden. Die Fräse hat ein 2-stufiges Fräswerk d.h. beim Betrieb werden zunächst (1.Stufe) Eis und Schnee durch die robuste Räumschnecke nach innen geschaufelt, zerkleinert und anschließend (2. Stufe) über das Schleuderrad durch den Auswurfkanal im hohen Bogen wieder ausgestoßen. Der Schneedurchsatz wird erheblich optimiert. Die Geschwindigkeit kann 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge bequem am Bedienpult eingestellt werde. Der Auswurfschacht ist zudem individuell um 190° drehbar. Bestes Handling durch den Raupenantrieb.

Direkt zur Holzinger Motor Schneefräse zu Amazon

Platz 3 – Premium Motor – Schneefräse mit 6,5 PS (extra breit mit 60 cm)

Motor Schneefräse Platz 3Mit dieser Schneefräse macht das Schneeräumen sehr viel Spaß. Ideal einsetzbar um große Flächen vor Haus und Hof, Parkplätze und Gehwege zu räumen. Einfacher Start, auch bei niedrigen Temperaturen, egal ob Sie das Gerät per Seilzug oder bequem per Elektrostart starten möchte. Die Schneefräse arbeitet nach dem bewährten Zweistufen-Prinzip – der Schnee wird durch die Einzugsschnecke zerkleinert und nach hinten zum Schleuderrad transportiert.

Das Schleuderrad wirft den Schnee durch den Kamin aus. Der Kamin kann um 190° gedreht werden. Je nach Schneebeschaffenheit können Sie dann die Gänge wählen. Das heißt bei leichtem Pulverschnee den 2. bis 6. Gang. Bei nassem schwerem Schnee den 1. Gang benutzen. Praktisch ist zudem der 55-Watt-Arbeitsscheinwerfer, der hilft, den Weg auch am düstersten Morgen zu finden. Durch die unabhängige Kupplung für den Radantrieb & Fräse, können Sie auch bequem mit ausgeschaltetem Räumwerk zum Einsatzort fahren. Außerdem gewährt Ihnen die Ölmangelabschaltung eine permanente Betriebssicherheit d.h. bei zu wenig Motoröl wird die Zündung sofort automatisch abgeschaltet und verhindert so teurere Motorenschäden.

Details:

  • 60 cm Räumbreite
  • Räumhöhe 51 cm
  • Auswurfweite bis 15 m
  • perfekte Traktion dank grobstolliger Winterreifen mit 14 mm Profil (keine Schneeketten nötig)
  • 6 Vor- und 2 Rückwärtsgänge
  • Automatische Ölmangelabschaltung
  • Arbeitsscheinwerfer 55W
  • einfache Handhabung
  • unabhängige Kupplung für Räder und Fräse
  • Motor:4-Takt Benzin Motor
  • Leistung:6,5PS(4,5KW)
  • Flächenleistung:bis 1,900m²/h
  • Gesamtgewicht 96 Kg
  • Kraftstoff: Benzin bleifrei

Fazit:

Diese Schneefräse tut ihre Dienste hervorragend und mit den verschiedenen Geschwindigkeiten kann man gut arbeiten und auf die verschiedenen Schneehöhen einstellen.Das Starten der Schneefräse lässt sich komfortabel und mühelos über den integrierten E-Starter erledigen. Die Maschine kann selbstverständlich bei Bedarf auch über den vorhandenen Reversierstarter manuell gestartet werden. Der 6,5PS starke Motor fräst sich mühelos durch den Schnee. Egal ob lange Bürgersteige oder breite Auffahrten, mit dem Einsatz dieser Schneefräse werden Sie Ihre Räumarbeiten deutlich schneller und leichter erledigen können. Im Test wurden 350 qm Fläche ohne Probleme bewältigt.

Direkt zur Premium Motor Schneefräse zu Amazon

Platz 4 – Holzinger Benzin Schneefräse HSF-40

Motor Schneefräsen Platz 4 Die Holzinger Benzin Schneefräse HSF 40 hat 4 PS und ist mit ihrem geringen Gewicht sehr leicht händelbar. Der Schnee wird nicht einfach nur zur Seite geschoben, sondern mit einem Schleuderrad gefräst, nach innen transportiert und über einen Auswurfschacht seitlich in großem Bogen ausgeworfen. Die Wurfweite beträgt bis zu 8 m. Die Räder haben grobstollige Reifenprofile aus weichem Spezialgummi und garantieren damit erstklassigen Zug und Bodenhaftung in normalem Gelände. Es werden somit keine Schneeketten benötigt. Die Schneefräse eignet sich für Schneeflächen bis ca. 1200 m2.

Details:

  • Räumbreite 52 cm
  • Räumhöhe 25,8 cm
  • Tankinhalt 3,6 Liter
  • Auswurfkanal um 190° drehbar
  • 4-Takt OHC Winter-Motor 163 cm3
  • Gewicht 45 kg
Fazit:

Eine der Besten Motor-Schneefräsen, die es auf dem deutschen Markt gibt. Schneeräumen auch bei den widrigsten Sichtverhältnissen, dank Arbeitsscheinwerfer. Sekundenschnelle höhen und Seitenverstellung und Separaten Einschaltung von Fräswerk und Antrieb. Besonderes Highlight sind die beheizten Handgriffe. Dank des großen Tankinhalts und des mühelosen Richtungswechsel mit Ein-Hebel-Technik lassen sich auch ziemlich große Flächen einfach und schnell räumen.

Direkt zur Holzinger Benzin Schneefräse zu Amazon

Zusammenfassung:

Sie suchen nach einer Schneeschaufel, nach einer Manuellen Schneefräse, nach einer Elektro – Schneefräse oder einer Motor – Schneefräse für sich oder für die ganze Familie? Dann sind Sie hier richtig. Hier finden Sie die Testsieger. Die Produkte glänzen mit hochwertigen und äußerst robusten Materialien, sie sind handlich, leicht zu bedienen und durch ihre ergonomische Konstruktion gehören Rückenschmerzen glücklicherweise zur Vergangenheit. Haben sie nach der Auswahl und Kauf mit Schneeschaufel Test viel Spaß an Ihrem Schneeräumgerät.

Bei einer Elektroschneefräse ist die Motorleistung eng begrenzt. Bessere Motorleistungen bieten dagegen Motor-Schneefräsen, die mit Benzin betrieben werden. Ab einer Schneehöhe von 30 cm bis 40 cm bietet sich der Kauf von Motor-Schneefräsen an, ebenfalls wenn größere Flächen von Schnee beräumt werden sollen. Es gibt einstufige und zweistufige Motor-Schneefräsen. Eine einstufige Motorschneefräse fängt den Schnee ein und wirft ihn in demselben Arbeitsgang wieder aus. Zweistufige Motor-Schneefräsen nehmen den Schnee über eine gezahnte Schnecke auf, zerkleinern ihn im inneren und schleudern ihn dann durch den Auswurfkanal weit heraus. Diese Maschinen eignen sich für stark mit Schnee befallene Grundstücke. Mit Motor-Schneefräsen sind schwerer Schnee und auch vereiste Flächen sehr gut zu beräumen.